Japanische Medien berichten nun auch: 8 Mio. € Ablöse + 2 Mio. € Bonus, dazu deutliche Einbußen beim Gehalt (von 3,8 Mio. € auf 2,5 Mio €)
patrick P via Twitter 
Ich bin glücklich, dass wir gewonnen haben. Am Ende wurde es noch mal richtig knapp. Wir haben das als Mannschaft nicht so gut gemacht, ein bisschen nachgelassen, nicht das gleiche Engagement gezeigt und aufgehört zu verteidigen. Augsburg hat die Chancen dann sofort eiskalt genutzt. Nach dem 2:3 hatte jeder der Augsburger das Gefühl, dass gegen uns noch was geht. Wegen der letzten zehn Minuten müssen wir uns eigentlich noch ohrfeigen. Hätten wir das Spiel verloren, wäre es eine halbe Katastrophe gewesen. Jetzt werden es ruhige zwei Wochen, und dann machen wir weiter gegen den SC Freiburg.
Neven Subotic (bvb.de)

(Quelle: echteliebe-borussia09)

Ich hätte die Mannschaft schon ganz gerne mal zusammen auf dem Platz gesehen, die wir hätten, wenn alle noch da wären. Einmal gucken, was dann los wäre.
Jürgen Klopp im Sky-Interview (aufgezeichnet während der Sommervorbereitung)
Wenn er zurückkäme, was ich natürlich nicht weiß, dann braucht er erstmal ein bisschen Spielpraxis und wieder eine Menge Selbstvertrauen, denn das hat in den letzten Monaten gelitten.
Sebastian Kehl bei Sky über Shinji (via yes-09)

28. Min

Wo treibt sich Lukasz Piszczek denn überall rum? Gerade noch am eigenen Sechzehner, jetzt schon an der gegnerischen Eckfahne. Außerdem am Essensbuffet im VIP-Bereich, auf der Pressetribüne und als Kameramann an der Hintertorkamera.


(via immerbvb)

^^

(via melr11)


cristiano-reus:

HT: FC Augsburg 2- 3 Borussia Dortmund

Marco Reus 11’ 

Sokratis Papastathopoulos 14’

Adrián Ramos 78’

Das war einfach nur Freude Pur. Wir haben in der ersten Halbzeit sehr gut agiert. In der zweiten Halbzeit haben wir den Faden verloren. Wir haben Augsburg ins Spiel kommen lassen.
Marco Reus (via polonia-dortmund-bvb)

(Quelle: bvbkirsche)

Ich freu mich einfach auf dem Platz zu stehen, Fußball zu spielen.
Marco Reus (via bvbkirsche)
Die Führung hat uns nicht so gut getan, wie wir gedacht haben. Wir haben aufgehört zu verteidigen.
Neven Subotic bei Sky (via yes-09)
Wegen den letzten zehn Minuten müssen wir uns noch ein bisschen ohrfeigen.
Neven Subotic bei Sky (via yes-09)
Ich glaube, dass Shinji Kagawa ein super Spieler ist, und dass er uns auf jeden Fall weiterhelfen wird - äh, würde.

Marco Reus bei Sky  (via yes-09)

Wie gut sie doch alle dicht halten können!

(via dortmunderjungs)